Das Aquarium von Pula

Top Höhepunkte

  1. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des Meereslebens.
  2. Historisches Fort als Meeresschutzgebiet.
  3. Perfekte Mischung aus Geschichte und Natur.
  4. Beheimatet einige der faszinierendsten Arten der Adria.
  5. Edukative und interaktive Ausstellungen für alle Altersgruppen.
  6. Eine Top-Attraktion in Pola sowohl für Geschichtsinteressierte als auch für Liebhaber des Meereslebens.

Aquarium Pula: Tauchen Sie ein in Pulas Meereswunderland

Über das Aquarium Pula

Das Aquarium Pula ist keine gewöhnliche Unterwasserausstellung. In der historischen Stadt Pola gelegen, bietet dieses Meereswunder den Besuchern die Möglichkeit, in eine Welt einzutauchen, die von den lebhaften und vielfältigen Bewohnern des Adriatischen Meeres erfüllt ist. Jeder Winkel dieses Ausflugsziels bietet ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Bildung, Erhaltung und schierer Schönheit, was es zu einer der Top-Attraktionen von Pola für Touristen und Einheimische gleichermaßen macht.

Stellen Sie sich vor, Sie stehen in einer geschichtsträchtigen Festung und lassen sich von den ruhigen Bewegungen der exotischen Fische und Meeresbewohner verzaubern. Genau das ist die Erfahrung, die das Aquarium Pula bietet. Mit seinen informativen Schautafeln, den interaktiven Becken zum Anfassen und den fachmännisch gestalteten Lebensräumen erwartet Sie ein Erlebnis, das über den bloßen Besuch eines Aquariums hinausgeht. Es ist ein Eintauchen in eine Welt, die viele nur selten zu sehen bekommen.

Aquarium Pula enterance

Historische Zusammenfassung: Ein Spaziergang durch die Seiten der Zeit

Das Aquarium Pula ist zwar heute für seine faszinierenden Meeresausstellungen bekannt, hat aber einen ebenso faszinierenden historischen Hintergrund. Das in den Mauern des Forts Verudela eingerichtete Aquarium ist ein Symbol für die Harmonie zwischen Natur und Geschichte.

Das Fort Verudela, das Ende des 19. Jahrhunderts erbaut wurde, war Teil des österreichisch-ungarischen Verteidigungssystems. Das Fort, das zum Schutz des Marinehafens errichtet wurde, war Zeuge verschiedener historischer Ereignisse und ein integraler Bestandteil der Verteidigungsstrategien der Region.

Als sich jedoch die Zeiten änderten und die militärische Bedeutung des Forts schwand, entstand die Vision, es neu zu nutzen. Im 20. Jahrhundert verwandelte es sich in das beliebte Aquarium Pula. Bei dieser Metamorphose ging es nicht nur darum, Meereslebewesen zu zeigen, sondern auch darum, die reiche aquatische Artenvielfalt der Region zu erhalten und darüber aufzuklären.

Dieser doppelte Zweck – sowohl als historisches Denkmal als auch als Zentrum für den Schutz der Meere – macht das Aquarium Pula zu etwas ganz Besonderem unter seinen weltweiten Kollegen.

Historische Fakten

  • Standort: Das Aquarium Pula befindet sich in der Stadt Pula, Kroatien. Pula ist eine historische Stadt an der Südspitze der Halbinsel Istrien, die für ihr römisches Amphitheater und andere antike römische Bauwerke bekannt ist.
  • Historisches Gebäude: Das Aquarium ist in einer ehemaligen österreichisch-ungarischen Festung untergebracht. Diese Festung, bekannt als Fort Verudela, wurde Ende des 19. Jahrhunderts zur Verteidigung des Hafens von Pula gebaut.
  • Vielfältiges Meeresleben: Das Aquarium Pula zeigt eine Vielzahl von Meerestieren aus der Adria, aber auch Arten aus tropischen und Süßwasser-Lebensräumen. Die vielfältige Sammlung macht es zu einem der beliebtesten Ziele für Besucher in der Region.
  • Bildungszweck: Das Aquarium ist nicht nur ein Ort der öffentlichen Besichtigung, sondern hat sich auch der Bildung verschrieben. Viele seiner Ausstellungsstücke und Programme zielen darauf ab, die Besucher über das Leben im Meer, die Ökologie und die Bedeutung des Meeresschutzes aufzuklären.
  • Schildkrötenrettung: Das Aquarium Pula verfügt über eine Schildkrötenrettungsstation, die sich der Rehabilitation von verletzten oder kranken Meeresschildkröten widmet. Sobald die Schildkröten gesund und fit sind, werden sie wieder in die freie Wildbahn entlassen.
  • Wachstum im Laufe der Zeit: Seit seiner Gründung hat das Aquarium seine Exponate ständig erweitert und verbessert. Dank kontinuierlicher Investitionen und Bemühungen hat die Anlage an Größe und Vielfalt der ausgestellten Meeresbewohner zugenommen.
  • Einzigartige Süßwasserausstellung: Neben den Meerestieren verfügt das Aquarium Pula auch über eine umfangreiche Sammlung von Süßwasserfischen. Diese ist besonders besonders, weil sie einige der einzigartigen und gefährdeten Arten aus kroatischen Flüssen und Seen zeigt.

Wann besucht man Aquarium Pula?

Frühling und Frühsommer sind ideal, da das Wetter angenehm ist und der Touristenansturm überschaubar ist. Aber auch in der Hochsaison sorgt die großzügige Gestaltung des Aquariums für einen angenehmen Besuch.

Was es im Aquarium Pula zu sehen gibt?

Das Aquarium Pula ist ein Paradies für Meeresliebhaber. Es beherbergt eine Vielzahl von Meerestieren, von den lebhaften Clownfischen und majestätischen Rochen bis hin zu den beeindruckenden Haien und zarten Seepferdchen. Das Adriatische Meer, das für seine reiche Artenvielfalt bekannt ist, ist in den Wänden dieses Aquariums perfekt untergebracht.

Außerdem bietet der historische Kontext eine einzigartige Dimension. Bei einem Spaziergang durch die Gänge kann man die architektonischen Nuancen der Festung bewundern und gleichzeitig tief in die Meereswelt eintauchen.

Aquarium Pula tank

Wie lange dauert ein Besuch?

Ein Besuch im Aquarium Pula dauert in der Regel zwischen 2 und 3 Stunden. So bleibt genügend Zeit, um sowohl die Meeresausstellungen als auch die historischen Aspekte der Festung zu erkunden.

Aquarium Pula Schiff

Wie bekomme ich Tickets?

Tickets sind sowohl online als auch am Eingang erhältlich. Für bessere Angebote und um Warteschlangen zu vermeiden, besonders während der Hochsaison, wird empfohlen, die Tickets im Voraus auf der offiziellen Website des Aquarium Pula zu kaufen.

Lokale Tipps & Tricks

  • Fahren Sie früh los, um den Ansturm am Nachmittag zu vermeiden.
  • Wenn Sie sich für Geschichte interessieren, sollten Sie einen örtlichen Führer engagieren, um die Vergangenheit des Forts zu erkunden.
  • Versäumen Sie nicht die Touch-Tanks für ein interaktives Meereserlebnis!

Wann sind die Öffnungszeiten?

Das Aquarium Pula ist ganzjährig geöffnet, wobei die Öffnungszeiten je nach Jahreszeit variieren. Am besten informieren Sie sich auf der offiziellen Website über die aktuellen Informationen.

  • April 1. bis 30. April: Täglich von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Der letzte Einlass ist um 17:00 Uhr.
  • Mai 1. bis 31. Mai: Täglich von 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet, letzter Einlass um 19:00 Uhr.
  • Juni 1. bis 30. Juni: Das Haus empfängt Besucher täglich von 09:00 bis 21:00 Uhr. Sie können das Gelände bis 20:00 Uhr betreten.
  • 1. Juli bis 31. August: In diesen Hochsommermonaten ist das Haus von 09:00 bis 22:00 Uhr geöffnet, der letzte Einlass ist um 21:00 Uhr.
  • 1. September bis 30. September: Die Besuchszeiten sind täglich von 09:00 bis 21:00 Uhr, der letzte Einlass ist um 20:00 Uhr.
  • 1. Oktober bis 31. Oktober: Das Haus ist täglich von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnet, letzter Einlass um 17:00 Uhr.
  • November 1. bis März 31.: Während der Wintersaison sind die Öffnungszeiten von Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr, letzter Einlass um 15:00 Uhr. An Samstagen und Sonntagen sind die Öffnungszeiten von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr, letzter Einlass um 16:00 Uhr.

Preis

Einzelpreis

Erwachsene: 20,00 €
Studenten und Rentner: 16,00 €
Kinder von 7 bis 18 Jahren: 16,00 €
Kinder von 3 bis 6 Jahren: 12,00 €
Kinder bis 3 Jahre: Eintritt frei

Kontaktinformationen

Anfahrtsbeschreibung

  • Standort: Das Aquarium Pula befindet sich im Herzen von Pula Verudela.
  • Fahrtrichtung: Navigieren Sie in Richtung Verudela. Bleiben Sie auf dieser Route bis zu ihrer Endstation. Dort angekommen, sind Sie im Aquarium Pula angekommen.

TIP: Wenn du dich dem Eingang des Lagers näherst, informiere sie, dass du zum Aquarium Pula willst. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass man Ihnen den Zutritt gewährt. Von dort aus ist es ein einfacher und unkomplizierter Spaziergang zu Ihrem Ziel.

Parkplatzsuche

  • Hauptparkmöglichkeit: Direkt vor dem E&D Caffe.
    • Kosten: Wir haben eine gute Nachricht für Sie! Das Parken ist hier völlig kostenlos.
    • Besonderheit: Dieser Parkplatz ist mit einer Ladestation für Elektrofahrzeuge ausgestattet, damit Sie umweltfreundlich unterwegs sein können.
  • Alternatives Parken: Wie bereits im Abschnitt „Anreise“ erwähnt, finden Sie bei der Einfahrt zum Camp ausreichend Parkplätze vor.

Standort

Wo befindet sich das Aquarium Pula?
Das Aquarium Pula befindet sich in der österreichisch-ungarischen Festung Verudela, die eine einzigartige historische Kulisse für die Aquarien darstellt.
Wie sind die Öffnungszeiten von Aquarium Pula?
Aquarium Pula ist täglich von 9 bis 19 Uhr geöffnet, aber die Zeiten können während der Feiertage und außerhalb der Hauptsaison variieren. Es ist immer eine gute Idee, sich auf der offiziellen Website über die neuesten Informationen zu informieren.
Wie hoch ist der Eintrittspreis für das Aquarium Pula?
Die Eintrittspreise variieren je nach Alter und Gruppengröße. Für Kinder, Studenten und Senioren gibt es Ermäßigungen. Für Gruppenbuchungen gibt es möglicherweise auch Sonderpreise. Die aktuellsten Preisinformationen finden Sie auf der Website des Unternehmens.
Ist ein Parkplatz am oder in der Nähe des Aquariums vorhanden?
Ja, es gibt einen eigenen Parkplatz für Besucher des Aquariums Pula. Es ist ratsam, während der Stoßzeiten früh zu kommen, da der Parkplatz voll werden kann.
Gibt es innerhalb des Aquariums Restaurants oder Gaststätten?
Ja, Aquarium Pula hat ein Café, das eine Reihe von Erfrischungen, Snacks und Mahlzeiten serviert. Außerdem gibt es in der Umgebung zahlreiche Essensmöglichkeiten.
Kann ich meine eigenen Speisen und Getränke mit ins Aquarium bringen?
Generell sind Speisen und Getränke von außen im Aquarium nicht erlaubt, um die Sauberkeit und Sicherheit zu gewährleisten. Es gibt ausgewiesene Bereiche, wie das Café, in denen man essen kann.
Gibt es besondere Ausstellungen oder Shows im Aquarium Pula?
Das Aquarium Pula veranstaltet häufig Sonderausstellungen und interaktive Shows, vor allem während der Ferien und der touristischen Hochsaison. Die Besucher können den Veranstaltungskalender auf ihrer Website einsehen.
Ist das Aquarium für Rollstuhlfahrer zugänglich?
Ja, das Aquarium Pula ist rollstuhlgerecht gestaltet. Es sind Rampen und Aufzüge vorhanden, um die Zugänglichkeit für alle zu gewährleisten.
Wie lange dauert eine Führung durch das gesamte Aquarium?
Ein typischer Besuch dauert zwischen 2 und 3 Stunden, aber wenn Sie sich besonders für das Meeresleben oder die historischen Aspekte der Festung interessieren, können Sie auch mehr Zeit für die Erkundung aufwenden.
Gibt es Rabatte oder Sonderangebote für große Gruppen oder Bildungsreisen?
Ja, Aquarium Pula bietet Sonderpreise für große Gruppen und Bildungsreisen an. Es wird empfohlen, sich im Voraus mit dem Buchungsbüro in Verbindung zu setzen, um die Konditionen zu vereinbaren.