ACI Yachthafen Pula

ACI Yachthafen Pula: Ein nautischer Hafen in Pula

Wichtige Informationen

  • Telefonnummer: + 385 98 398 837
  • ACI marina Pula Kommunikation: UHF/VHF Kanal 17
  • Hafenmeisterei Pula: VHF-Kanäle 10 und 16
  • Zahlungsarten: Bargeld und Kreditkarten
  • Tankstelle: Diesel und Benzin verfügbar
  • Maximale Schiffslänge: Tagesliegeplatz – 55 m, Jahresliegeplatz – 28 m
  • Anzahl der Liegeplätze: 192
  • Hafen-Tiefe: MAP

ACI marina Pula map

Über ACI Marina Pula

Die ACI Marina Pula liegt an der unberührten Adriaküste und ist eines der wichtigsten maritimen Zentren Kroatiens. Als harmonische Mischung aus modernen Einrichtungen und der reichen historischen Kulisse von Pula ist dieser Yachthafen mehr als nur eine Anlegestelle – er ist ein Reiseziel an sich.

Lage und Anbindung: An der berühmten Riva gelegen, genießt ACI Marina Pula eine strategische Position, die sowohl über das Meer als auch über den Landweg leicht erreichbar ist. Für diejenigen, die mit dem Auto anreisen, ist die Lage an der Hauptpromenade praktisch unübersehbar.

Ausstattung: ACI Marina Pula ist sich der unterschiedlichen Bedürfnisse seiner Besucher bewusst und verfügt über eine Reihe von erstklassigen Einrichtungen. Von einer gut besetzten Rezeption mit Wechselstube für reibungslose Transaktionen bis hin zu einem vielfältigen kulinarischen Angebot im hauseigenen Restaurant lässt die Marina keine Wünsche offen.

Für den begeisterten Segler bietet der Hafen 192 Liegeplätze, die sowohl für Tages- als auch für Jahresliegeplätze vorgesehen sind. Strom- und Wasserversorgung sowie Bootsrampen sorgen dafür, dass jedes Schiff, unabhängig von seiner Größe, gut untergebracht ist.

Moderne Annehmlichkeiten wurden ebenfalls nicht außer Acht gelassen. Die Gäste können mit kostenlosem Wi-Fi in Verbindung bleiben und im ACI-Shop die wichtigsten Dinge einkaufen. Der Yachthafen verfügt auch über Toiletten, die für Menschen mit besonderen Bedürfnissen geeignet sind, was sein Engagement für die Inklusion unterstreicht.

Parken und Sicherheit: Gäste, die auf dem Landweg anreisen, können die Privatparkplätze des Yachthafens nutzen, so dass ihre Fahrzeuge sicher sind, während sie sich auf ihre maritimen Abenteuer einlassen. Der Yachthafen ist stolz auf seine hochmodernen Sicherheitsvorkehrungen, die jedem Besucher ein sicheres Gefühl geben.

Ein Hinweis auf Pulas reiches Erbe: Die ACI Marina Pula ist zwar ein Zeugnis moderner maritimer Infrastruktur, vernachlässigt aber nicht das reiche historische Erbe der Stadt. Die Nähe zu Sehenswürdigkeiten wie dem Pula Fort und dem Pula Fort Ovine bedeutet, dass die Gäste leicht in die geschichtsträchtige Vergangenheit der Region eintauchen können.

Zusammenfassend: ACI Marina Pula ist nicht nur ein Yachthafen, sondern ein ganzheitliches Erlebnis. Egal, ob Sie ein Segler sind, der einen sicheren Liegeplatz sucht, ein Reisender, der die Geschichte Pulas erkunden möchte, oder einfach jemand, der einen ruhigen Urlaub an der Küste sucht, ACI Marina Pula erwartet Sie mit offenen Armen.

Lassen Sie uns tief in das eintauchen, was dieser nautische Hafen bietet:

  • Ein einladender Rezeption mit einer Wechselstube, die sich um alle Ihre Bedürfnisse kümmert.
  • Kostenloses Wi-Fi, damit Sie immer in Verbindung bleiben.
  • Ein Gourmet-Restaurant, das Ihnen das Beste der kroatischen Küche bietet.
  • Parkplatz für diejenigen, die auf vier Rädern anreisen.
  • Fleckenlos Toiletten und Duschen, mit Einrichtungen, die für Menschen mit besonderen Bedürfnissen geeignet sind.
  • Müssen Sie sich in der Stadt bewegen? Es gibt ein Rent a Car direkt am Yachthafen!
  • Customs und einen eigenen Hafenmeisterbüro für optimierte Abläufe.
  • Verpassen Sie nicht den Einkauf im ACI Shop – ein nautischer Laden der besonderen Art.
  • Komplette Dienstprogramme einschließlich Strom und Wasser, zusammen mit Bootsrampen.

Die Navigation in den Gewässern um Pula kann sowohl landschaftlich reizvoll als auch sicher sein, vorausgesetzt, man ist gut informiert. Hier ist ein detaillierter Leitfaden für eine reibungslose Annäherung an die ACI Marina Pula.

Lage und Schutz: Der Hafen liegt in einer natürlichen Bucht, eingebettet zwischen einer Halbinsel und einem Wellenbrecher. Diese Lage bietet einen unvergleichlichen Schutz vor den Elementen.

Sichere Einfahrt: Die Einfahrt liegt zwischen dem Wellenbrecherkopf (eine Fortsetzung von Kap Kumpar), der durch einen grünen Leuchtturm (Fl G 3s 9m 6M) gekennzeichnet ist, und dem Kap Proština, das durch seinen roten Leuchtturm (Fl R 3s 9m 5M) leicht zu erkennen ist.

Positionierungsschlüssel: Für die Segler, die auf Koordinaten schwören, steht der Leuchtturm Kumpar auf 44°53,2′ N 13°47,7′ E.

Die Andrija-Insel und die Katarina-Insel: Nach Kumpar sollten Sie das südliche Kap der Andrija-Insel anvisieren, wo sich ein weiterer grüner Leuchtturm befindet (Fl G 2s 7m 1M). Sie können die Insel sowohl von der Nord- als auch von der Südflanke aus umsegeln. Ihr nächtlicher Wegweiser zwischen dem Eiland und der Insel Katarina sind die beiden Paare aus rotem und grünem Leuchtturm, die für eine gut beleuchtete Passage sorgen.

Zur ACI Marina Pula: Ihr letzter Orientierungspunkt vor dem Erreichen des Yachthafens ist der Leuchtturm auf der Insel Uljanik (Fl G 5s 7m 3M). Mit diesem Leuchtturm im Rücken ist der Yachthafen bald in Sichtweite.

Vorsichtsmaßnahmen: Die Fahrt verläuft weitgehend reibungslos, aber achten Sie auf mehrere Eisenbojen, die mit Unterbrechungen entlang Ihrer Anfahrtsroute liegen. Denken Sie außerdem an die Geschwindigkeitsbegrenzung: 8 Knoten innerhalb des Hafens.

Abschließende Anmerkung: Für eine optimale Navigation ist es ratsam, die offiziellen Navigationskarten von HHI Split zu verwenden: 100-16, 50-3 und MK-3.

Arbeitszeiten

  • Offen 24 Stunden

Preis

Lokale Tipps & Tricks

Die Öffnungszeiten und Preise des Hafens können je nach Saison und laufenden Veranstaltungen variieren. Um genaue Informationen zu erhalten, ist es immer am besten, vorher anzurufen oder Einheimische zu fragen. Und da Pula eine Schatzkammer der Geschichte ist, sollten Sie es nicht versäumen, die nahe gelegenen Attraktionen wie das Pula Fort Ovine zu erkunden.

Kontaktinformationen

Anfahrtsbeschreibung

Mit dem Auto: ACI Marina Pula mit dem Auto zu finden ist ein Kinderspiel! Sie liegt direkt an der Riva und ist somit eine unübersehbare Sehenswürdigkeit.

Parkplatzsuche

Sie brauchen sich keinen Stress zu machen, wo Sie Ihr Fahrzeug abstellen können. ACI Marina bietet einen Privatparkplatz, der ausschließlich für seine Gäste reserviert ist, damit Sie sicher und bequem parken können.

Standort

Wie kann man ACI Marina Pula am besten erreichen?
Rufen Sie sie an unter + 385 98 398 837 oder erreichen Sie sie über die oben genannten VHF-Kanäle.
Ist es möglich, in der Marina zu tanken?
Ja, sowohl Diesel als auch Benzin sind verfügbar.
Sind Parkmöglichkeiten vorhanden?
Ja, der Yachthafen bietet ausreichend Parkplätze für Besucher.
Wird Internet angeboten?
Ja, kostenloses Wi-Fi ist für alle Besucher verfügbar.
Was ist die maximale Schiffslänge für das Anlegen?
Für Tagesliegeplätze beträgt sie 55 m. Für Jahresliegeplätze.